TIGER OSTRACH - Offizielle Homepage
  22
 
 
STACKENBLOCHEN (rsf)
(where contestants have to arrange items on a dresser at right angles - that passes for fun in germany)
links | food | feed | feed+ | foo:    Λ   Δ   ?   +              



 

Die jüngsten Umstände haben mich zum Kassenpatienten gemacht. Eigentlich wollte ich ja jammern, denn bisher war ich privatversichert. Da ist man privilegiert. Dann erzählte ein Kollege, dass er demnächst knapp die Hälfte seiner Rente nur für seine private Krankenversicherung ausgeben muss. Außerdem meinte die beste Hausärztin von allen, ich soll mal froh sein, denn falls ich mal chronisch krank werden sollte, könne das als Privatpatient auch schnell mal im Ruin enden und außerdem würde sie den privaten Versicherungen sowieso mal nur noch ein paar Jahre geben.

Jetzt habe ich zum ersten Mal die Leistungen meiner neuen Versicherung in Anspruch genommen. Ich habe mir meine regelmäßige Ration Medikamente geholt. Früher ging das so: Ich rufe bei der Ärztin an, diktiere der Dame am Telefon, was ich haben will, fahre später vorbei, hole das Rezept, kaufe die Medikamente, bezahle sie komplett selbst, bekomme das Rezept mit Quittungsaufdruck zurück, bekomme irgendwann eine Rechnung über dreiachtzig für das Rezept, bezahle die und schicke beides zur Versicherung, die mir dann die Kosten erstattet. Heute ging das so: Ich rufe bei der Ärztin an, diktiere der Dame am Telefon, was ich haben will, fahre später vorbei, hole das Rezept, kaufe die Medikamente, bezahle 15,- Euro, bekomme das Rezept nicht zurück, bekomme keine Rechung von der Ärztin und werde die 15,- Euro auch nicht erstattet bekommen.

Außer der 15,- Euro habe ich bisher also noch keine negativen Auswirkungen verspürt, die mein Abstieg in die untere Klasse der bundesrepublikanischen Zweiklassen-Medizin angeblich nach sich ziehen soll. Soweit finde ich das gut zu ertragen. Aber ich brauchte ja auch noch keine ärztliche Hilfe.

... link (4 Kommentare)   ... comment


 

Für die Wiedererrichtung der Monarchie! Alleine schon wegen der leicht verständlichen Transparenz: Alles passiert, weil seine Majestät es so will.

... link (0 Kommentare)   ... comment


 

Ein Tag. Drei Sendungen an drei Orten. Vier Stunden Anfahrt, Vorgespräche, Nachgespräche und Abfahrt. Sieben Stunden Nettospielzeit. Elf Stunden Aufwand mit reichlich Konzentration auf ungefähr 20 verschiedene Menschen. Trotzdem bin ich hinterher hellwach, habe nicht das Gefühl, mich überhaupt auch nur angestrengt zu haben und könnte problemlos nochmal dasselbe Programm machen. Verbringe ich dieselbe Zeit ähnlich strukturiert im Büro, selbst wenn der Job sehr interessant und abwechslungsreich ist, bin ich hinterher erschöpft.

Gebt mir ein Mikrophon!

... link (2 Kommentare)   ... comment


 

Die ganze Pubertät, damals das halbe Leben, fällt zusammen zu gerade mal einer Handvoll Songs. Die sind dann aber auch in der Lage, fast fotografisch genaue Bilder im Kopf entstehen zu lassen, längst vergessene Namen und die dazugehörigen Gesichter in Erinnerung zu rufen, sogar Stimmen und Gerüche zurück zu holen. Und manchmal sind das reichlich banale Songs.

... link (5 Kommentare)   ... comment


 

Ich habe nur recht wenige selbstauferlegte Regeln. Entsprechend ärgerlich bin ich jedesmal, wenn ich eine davon, versehentlich oder weil ich dazu genötigt wurde, breche. Heute ärgere ich mich darüber, öffentlich von Leuten gesprochen zu haben, die der Rede nicht wert sind. Man will schließlich vermeiden, dass solche Leute sich für einflussreicher halten oder gehalten werden, als sie tatsächlich sind.

... link (0 Kommentare)   ... comment


 

Seit ich weiss, dass die EU oder Merkel oder Schäuble oder sonstwer, die Märkte™, die Troika oder meinetwegen auch die Quadriga oder Steinbrück, falls den überhaupt irgendjemand wählt, nichtmal davor zurückschrecken würden, mein wirklich kleines Kleinsparerbuch zu plündern, um das Geld irgendwelchen reichen Leuten in ihre ohnehin schon gestopften Hintern zu schieben, was man heutzutage "Bankenrettung" nennt, treibt mich die Frage um, was ich denn wohl unternehmen könnte, um meine Kohlen auf eine solche Weise dem Zugriff dieser Leute zu entziehen, dass sie wenigstens nicht weginflationieren, was sie unter der Matratze ja sicherlich noch schneller als auf der Bank tun würden, weshalb es eine doofe Idee sein dürfte, das Geld einfach abzuheben und rumliegen zu haben.

... link (21 Kommentare)   ... comment


 

November 2012

Der Versuch, einen DriveNow-Mini zu öffnen, schlägt fehl. DriveNow informiert mich umnittelbar per SMS, dass es ein Problem mit meiner Kreditkarte gäbe. Ich rufe die Kreditkartenfirma an. Die sagen, sie hätten ungewöhnliche Abbuchungen bemerkt und die Karte sofort gesperrt. Kurzer Abgleich der letzten Umsätze zeigt vier Betrugsversuche, davon einer über EUR 250,- von einer Firma "Edreams, Barcelona". Die Karte bleibt gesperrt, ich bekomme eine neue zugesandt.

Januar 2013

Ich wundere mich darüber, dass die Betrugssummen noch nicht gutgeschrieben sind und frage bei der Kreditkartenfirma nach. Anscheinend hatte ich nicht mitbekommen, dass ich auch nochmal schriftlich reklamieren muss. Ich hole das per Fax nach.

Februar 2013

Die Betrügereien sind erstattet worden. Ende des Monats bekomme ich ein dubios anmutendes Schreiben einer "Intrum Justitia GmbH", die mich "erinnert", dass ich EUR 250,- zu zahlen hätte und gleich mal "Unverzinsliche Kosten" in Höhe von EUR 75,- aufschlägt.

Die Firma gibt an, die Forderung sei bei ihrem "Kunden" ausstehend. Als Gläubigerin benennt das Schreiben die "Intrum Justitia GmbH". Kunde der Inkassobude ist also die Inkassobude selbst. Der Forderungsgrund ist eine unverständliche, nicht googlebare Abkürzung.

Eine elektronische Stimme unter der Telefonnummer, unter der man angeblich "Mo. - Fr. 08:00 - 18:00" jemanden erreichen soll, behauptet, ich rufe um 09:30 Uhr außerhalb der Bürozeiten an. An einer zetralen Einwahlnummer, die ich im Netz gefunden habe, kann man mir immerhin sagen, worauf die Forderung basiert. Auf dem längst reklamierten Kreditkartenbetrug. Die Inkassobude versucht also, EUR 75,- einzunehmen, indem sie im eigenen Auftrag Geld aus einem Kreditkartenbetrug einzutreiben versucht. Bemerkenswertes Geschäftsmodell.

Ich rufe meine Kreditkartenfirma an. Die sagen, ich soll ihnen die "Zahlungserinnerung" schicken und die Sache vergessen.

Ich bin gespannt.

... link (6 Kommentare)   ... comment


 

Langfristige Imagekampagne für einen Radiosender im Rhein-Main-Gebiet: Jeden Tag von 12.00 Uhr bis 19.00 Uhr ist ein Reporter mit dem ÖPNV-Bus in der Stadt unterwegs. Wer in den Bus, in dem der Reporter sitzt, reinruft: "Busfahrer, zieh die Jacke aus!", gewinnt einen wertigen Merchandisingartikel, den es entweder ausschließlich bei dieser Aktion zu gewinnen gibt, oder der aus anderen Gründen für die Hörerschaft von besonderem Wert ist (vgl. die "Fritz-Wollmütze"). Pro Tag wird nur einmal verlost, danach geht der Reporter nachhause, dafür wird aber auch wirklich jeden Tag gespielt. Das kostet keine 400 Personentage und vielleicht 3000,- Euro für Sachpreise, also keine 70.000,- pro Jahr und kann zum Teil aus Programm-Mitteln gezahlt werden. Gemessen an der Wirkung, ist das ein lächerlicher Preis, zumal auf Plakatwerbung verzichtet werden kann.

Mittelfristig wird der Umstand eintreten, dass an jeder Haltestelle in jeden Bus hineingerufen wird: "Busfahrer, zieh die Jacke aus!" Mit etwas Geschick zwar regelmäßig, aber eher beiläufig im Programm, wie ein Running-Gag und nicht wie eine Major-Promo-Aktion, trägt die Nummer über mehrere Jahre. Menschen werden von weit her anreisen, nur um mal in einen Frankfurter Bus zu rufen. Falls es zu schnell zu heftig wird, kann man einfach behaupten, man hätte nicht damit gerechnet, dass es sich derart verselbständigt und dann noch eine große "Hört auf damit!"-Aktion fahren.

Der RMV wird euch hassen, manche Menschen werden gernervt sein, aber die allermeisten werden sich an euch erinnern als die epischsten Trolle, die je aus den Wäldern des Taunus runter nach Frankfurt gekommen sind.

... link (2 Kommentare)   ... comment


 

So viele nützliche, gute Dinge sind dermaßen alltäglich, dass ich mir regelmäßig klarmachen muss, dass sie deshalb noch lange nicht selbstverständlich sind. Meist spende ich dann zuerst der Wikipedia.

... link (0 Kommentare)   ... comment


 

"Und? Zufrieden mit MyTaxi?" fragt der Fahrer als ich in genau den Benz einsteige, den ich auch gerufen hatte. Ich sei durchaus zufrieden, es sei so komfortabel, aber "sollte nicht eigentlich ich Ihnen diese Frage stellen?" antworte ich. "Sehr zufrieden sind wir. Sowohl wir Fahrer als auch mein Chef. Nur die Taxizentrale nicht", sagt er. "Da arbeite ich normalerweise und fahre nur machnmal Taxi, wenn ich frei hab. Weil ich halt Spaß am Taxifahren hab."

Bei der Taxizentrale mitmachen zu dürfen, koste 120,- Euro im Monat. Für die Benutzung von MyTaxi würde sein Chef 93 Cent pro Buchung zahlen. Er habe zwar angeboten, das selbst zu zahlen, aber sein Chef ein kulanter. Die Kosten für die Taxizentrale entsprechen also in etwa den Kosten für 120 Fahrten, die von MyTaxi vermittelt werden.

Allerdings vermittle die Zentrale nicht ansatzweise so viele erfolgreiche Fahrten pro Auto, erzählt er mit Verweis darauf, dass er in der Zentrale ja an der Quelle säße. Mit MyTaxi habe man praktisch keine Leerfahrten, mit der Taxizentrale andauernd. Im Schnitt etwa vier Fahrten pro Schicht habe er durch die App - und fast alle Kunden seien sehr nett.

Vor MyTaxi hätten sie in der Zentrale 7000 bis 9000 Fahrten pro Monat vermittelt, heute seien das gerade mal noch 6000. Das könne aber auch daran liegen, dass die Menschen insgesamt weniger Geld hätten. Aber so richtig dran glauben wollten wir beiden Zufriedenen dann doch nicht.

... link (2 Kommentare)   ... comment


 

Es gibt Speisen und Getränke, anhand derer ich mir einbilde, die Qualität von Restaurants und Bars beurteilen zu können. In höherpreisigen Gaststätten gehört das Steak Tartare dazu.

Wenn hinreichend Geld übrig ist, treffe ich mich mit einem Freund im Entrecote in Mitte. Da verprassen wir unsere Kohlen dann für gutes Essen und guten Wein und sagen uns, dass wir auf diese Weise wenigstens schöne Erinnerungen haben, wenn wir uns das in Zukunft nicht mehr leisten können.

Neulich war ich im Grosz, diesem neuen Laden im Haus Cumberland. Auf der Karte stand das teuerste Tartar, das ich je gesehen hatte. Ich habe es trotzdem bestellt. Vielleicht, weil ein Pils auf nüchternen Magen mich irgendwie enthemmt hatte. Vielleicht wollte ich auch einfach so tun, als gehöre ich zur Jeunesse Doree Zehlendorfs, die in dem Laden vor sich hin altert. Da will man ja nicht nachstehen.

Das Tartar im Entrecote gefällt mir besser. Die machen da auch so eine fesche - und, wie mir der Kellner neulich erklärte, völlig überflüssige - Vorbereitungs-Show direkt am Tisch und faseln alle in Frongssösisch. Ausserdem ist es günstiger. Aber das war ausnahmsweise egal, denn ich wurde von einem wohlhabenden Menschen eingeladen, mit dem ich zu allem Überfluss auch noch Spaß hatte. Damit hatte ich gar nicht gerechnet. Weder mit dem Spaß, noch mit der Einladung. Insgeheim gehofft hatte ich das natürlich schon. Das mit der Einladung.

In beiden Läden finde ich die Bedienungen bemerkenswert angenehm. Ob das daran liegt, dass sie in den teureren Läden besser verdienen und darum, oder aus Einrichtungs- oder Qualitätsgründen besser gelaunt sind, oder ob sie einfach nur mehr Druck bekommen, weil Gäste von hochpreisigen Restaurants auch mehr Stil erwarten, habe ich noch nicht rausgefunden. Wären sie in Berliner Normalrestaurants so freundlich, wie sie es beispielsweise in Köln in gefühlt auch noch der letzten Kaschemme sind, würde mir das in Berlin vermutlich nichtmal auffallen. Wie unfassbar freundlich müssen dann erst die freundlichen Bediensteten in Kölner Hochpreisgaststätten sein?! Muss ich mal ausprobieren, wenn ich mal wieder dort bin. Mag mich jemand auf ein Tartar einladen?

... link (8 Kommentare)   ... comment


 
 
Impressum | Anfahrt | Games | Links | Gästebuch | Witze | Statistik | Spenden | News
  
© Michael Schiemann 2011-2013 
 
 
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=

++++ Auf den Hund gekommen: Sodomist ++++ Wurde auch Zeit: Lebensmittelkontrolleur sieht sich die Radieschen von unten an ++++ Wegen Rubbellos: Russe letzten Rubel los ++++ Igitt: Geist von totem Lama spuckt nachts im Zoo ++++ Zu schwer: Maharadscha in Heißluftballon muss Palast abwerfen ++++ Produziert nur noch Flickenteppiche: Schneider leidet an Stoffwechselkrankheit ++++ Leider zu spät für Bundestag: Schaf überspringt 5%-Hirte ++++ ">Warm und feucht: Wetter outet sich als schwül ++++ Zu spät für Kaczynski: Allergologen warnen vor Polenflug ++++ Lecker: Kuh beißt ins Gras ++++ Misstrauisch: Gärtnerei befürchtet Maulwurf in den eigenen Reihen ++++ Raffiniert: Erdöl in Benzin umgewandelt ++++ "Seine Uhren gingen immer vor!": Frau von Uhrmacher lässt sich scheiden ++++ Gefeuert: Technischer Zeichner machte statt Blaupausen ständig blau, Pausen ++++ Da ist was im Bush: Ex-Präsident bekommt Gallensteine entfernt ++++ Aus Steuergründen: Millionär geht stiften ++++ Medizinischer Meilenstein: Erste Hühneraugentransplantation geglückt ++++ Holzauge sei wachsam: Pinocchio am Lagerfeuer eingeschlafen ++++ Studie: Jede zweite Newstickerzeile entsteht durch Copy + Paste ++++ Studie: Jede zweite Newstickerzeile entsteht durch Copy + Paste ++++ Zum Schießen: Clown kauft Gewehr ++++ Teuer: Glaserei nur einen Steinwurf entfernt ++++ Endlich trocken: Alkoholiker trinkt keine lieblichen Weine mehr ++++ Ideal für Attentäter: Papst gilt als unverfehlbar ++++ Ohral: Gehörgangbang führt zu heftiger Trommelfellatio ++++ Unfreundlich: DJ legt während des Gesprächs einfach auf ++++ Kurzatmigkeit: Immer mehr Blechbläser leiden an Tubakulose ++++ Beide Beine amputiert: Gogo-Tänzerin jetzt Rollroll-Tänzerin ++++ Zu viel der Ähre: Landwirt gibt Auszeichnung zurück ++++ Immer die gleiche Masche: Polizei fasst Strickbetrüger ++++ Nicht lustig: Tauber kann Witze über Taube nicht mehr hören ++++ Rarität: Albino auf Schwarzmarkt entdeckt ++++ Besorgniserregend: Immer mehr Schafstoffe in Wollpullovern ++++ Macht die Schotten dicht: Whisky ++++ Unappetitlich: Friseur findet Suppe im Haar ++++ Hervorragender Stauraum: Autobahnkreuz ++++ Stichprobe: Neues Messer von Mörder funktioniert ausgezeichnet ++++ Transexuell: Mann steht auf Wale ++++ Vorhersehbar: Esoteriker fordern Pendlerpauschale ++++ Frisch verliebt: Extremsportler kauft Paraglidecreme ++++ Typisch Bahn: Sprengstoffattentat auf ICE verzögert sich um über zwei Stunden ++++ Schlecht bestückter Freier: Prostituierte bläst Trübsal ++++ Glück im Unglück: Angefahrener Hund stellt entzückt fest, dass aus seinem gebrochenen Bein ein Knochen ragt ++++ Schusselig: Handwerker verlegt 100 Quadratmeter Fliesen ++++ Unheimlich: Geisterfahrer rast in Stauende ++++ WWF: Purzelbaum vom Aussterben bedroht ++++ Volle Deckung: Hündin wirft Welpen ++++ Kleinkind am Boden zerstört: Schäferhund zog Leine ++++ Überfall: Punkräuber erbeuten zwei Sicherheitsnadeln, 4,73 Euro und eine Ratte ++++ Geheimsprache: Prostituierte kommunizieren mittels Strichcodes ++++ Um ein Haar: Mann entgeht gerade noch einer Glatze ++++ Dreht am Rad: Glücksfee ++++ "Wachsmalstift!": Meister bepöbelt kleinwüchsigen Lehrling ++++ Leder zappelt im Netz: Omas in Strapsen spielen Fußball ++++ Das wird teuer: Star-Architekt baut Unfall ++++ Weltneuheit: Erster Rauchmelder mit Schlummerfunktion entwickelt ++++ Drama in Augsburger Puppenkiste: Leben von querschnittsgelähmter Marionette hängt an einem seidenen Faden ++++ Heiter bis sonnig: Angekündigter Regen entpuppt sich als Schauermärchen ++++ Hahn im Korb: Damenbasketballspiel abgebrochen ++++ Trickdieb: Max Mustermann wegen millionenfachen Scheckbetrugs gesucht ++++ Sensation: Wissenschaftlern gelingt Kreuzung aus Mann und Frau ++++ Industriespionage: Privatdetektiv schnüffelt in Klebstofffabrik ++++ Modern modern: Karteileichen bei Facebook ++++ Überfordert: Geigerzähler verliert bei Opernaufführung den Überblick ++++ Heiliger Strohsack: Heidnische Bauern verehren Transportbehälter ++++ Ausgezeichnet: Karikaturist bricht sich Hand ++++ Fassung verloren: Juwelier rastet aus. ++++ juckt den gefängnisdirektor nicht mehr: der gefangene floh ++++ Villenlos: Verarmtem Millionär ist egal, auf welcher Parkbank er schläft ++++ Meisterschaft im Geräteturnen abgesagt: Veranstalter hatten keinen Bock ++++ Wieder gerade: Schönheitschirurg dreht krummes Ding ++++ Stress: Kruzifixschnitzer macht drei Kreuze, wenn er Feierabend hat ++++ Letzter Ausweg Psychopharmaka: Luftballon bekommt Spritze gegen Platzangst ++++ Hilft gegen Schleimspuren von Kriechtieren: Schneckentempo ++++ Lebensretter: Pistolenkugel in Brusttasche lenkt geworfene Bibel ab ++++ Voll fett: Ghetto-Bauer erntet Gangsta-Raps ++++ Bewusstlosigkeit vorgetäuscht: Patient will Anästhesisten nicht enttäuschen ++++ Wie verhext: Untotengräber läuft die Kundschaft davon ++++ Chirurgen gelingt erstmals Transplantation eines ganzen Menschen ++++ Bitte nicht mehr füttern: Förster warnen vor Platzhirschen ++++ Schlagersänger pleite: Bank weist Blanco-Scheck zurück ++++ Allergiewarnung: Eichhörnchen können Nüsse enthalten ++++ Rum statt Ähre: Piraten feiern Enterdankfest ++++ Gutes Timing: Schlaganfall im Boxring ++++ Geil auf Menstruation: Vampirlesbe hat Blut geleckt ++++ Attentat: Hund jagt Vogelschwarm in die Luft ++++ Perverser Spanner von noch perverserem Spanner beobachtet ++++ Unfair: Spielehersteller Parker hat Monopoly-Monopol ++++ Unauffällig: Doppelter Transvestit trägt gerne Männerklamotten ++++ Tierbordell aufgeflogen: Dackelzüchter gründeten Zwingerclub ++++ Nicht gerade mit Rum bekleckert: Pirat trinkt zurückhaltend ++++ Nach Betriebsfeier: Betrunkene Taxifahrer kommen nicht nach Hause ++++ Clever: Intellektuelle Prostituierte geht auf den Gedankenstrich ++++ Nach Jahren der Ruhe: Altes Möbelstück wird wegen Renovierungsarbeiten verrückt ++++ Sehr entgegenkommend: Geisterfahrer mit Warnblinker ++++ Tibetanischer Esoterik-Freak fasziniert von fernwestlichen Weisheiten ++++ Gesundheitsreform: Gynäkologen rechnen mit Abstrichen ++++ Panik im Übergrößenladen: Dicke Frau sucht das Weite ++++ Kicheranfälle: Clown im Ruhestand leidet unter Phantomscherzen ++++ Verschluckungsgefahr: Krokodile nicht für Kleinkinder geeignet ++++ Spannend: Voyeur ++++ Selbst schuld: Nekrophile von Scheintotem geschwängert ++++ Stall abgebrannt: Huhn legt Ei in Schutt und Asche ++++ Leckscreen: Neue iPhone-App ermöglicht interaktives Eisessen ++++ Fischt frische Fische: Fischers Fritz ++++ Neue Züchtung: Mienensuchhund hilft bei Gesichtsverlust ++++ 18-jähriger unter Last von 'Dolce & Gabbana'-Logos zusammengebrochen ++++ Faul: Schaffner liegt in den letzten Zügen ++++ Faul: Schaffner liegt in den letzten Zügen ++++ Göttliche Fügung: Papst muss dran glauben ++++ Betrug bei eBay: Bauern warten vergeblich auf bestellte Äcker ++++ Kündigung: Ziegenhirte ertrug ständiges Gemeckere nicht mehr ++++ Tragisch: Selbstmörder auf totem Gleis verhungert ++++ Naheliegend: Biber ernährt sich von Dammwild ++++ Herzinfarkt: Priester stirbt beim Versuch, Springteufel zu exorzieren ++++ Sensation: Längliches, wirbelloses Tier erzeugt Wurmloch ++++ Figurbewusst: Zombie schwört auf Schlankheitspupillen ++++ Eitel: Pfau legt Spiegelei ++++ Gehört zum guten Ton: Töpfer schließt Lehmsversicherung ab ++++ Lecker: Fleischer hat Gänsehaut ++++ Über 11 Millionen Griechen über Nacht vor Gläubigern geflohen ++++ Falsch kombiniert: Detektivin trägt pinkes Oberteil zu gelber Hose ++++ Belegt: Brötchenverkäufer zahlt Angestellten Schmiergeld ++++ Dreister Kreditkartenbetrug: Goldene Mastercard in Wahrheit aus Plastik ++++ Höchste Eisenbahn: DB fährt endlich auch zur Zugspitze ++++ "Halt die Schnauze!": Überforderter Tierarzt bittet Assistentin um Hilfe ++++ Rätselhaft: Tampon schnurlos verschwunden ++++ Schweres Gewürz aufgefahren: Nord- und Südkoriander weiterhin unversöhnlich ++++ Gruselig: Abgetrennter Briefkopf in Mülltonne gefunden ++++ Gefälschte Stammbäume: Korrupte Genealogen betreiben Urahnanreicherung ++++ So soll es sein: Hut steht Kopf ++++ Razzia: Strichmännchen im Haus des Nikolaus festgenommen ++++ Gummipuppe unehrlich: Organismus nur vorgetäuscht ++++ Rekonvaleszent: Kranker Biber wieder auf dem Damm ++++ Immer mehr Gewalt an Schulen: Sorge um Rektorsicherheit ++++ Geheimnis gelüftet: Vermisstes Dreieck unter Bermuda-Shorts gefunden ++++ Leidet nicht mehr an Krebs: Mann in Heilquelle ertrunken ++++ Kugelschreiber reißt sich von Kette und bekritzelt ganze Bankfiliale ++++ Rücktritt: Fahrradfahrer zieht Konsequenz aus defekter Handbremse ++++ Pianisten begeistert: Steinway verleiht jetzt auch Flügel ++++ Stellungnahme: Kamasutra-Leser droht: "Ich kann auch anders!" ++++ Verwöhnt: Scheich lässt sich gerne von vorne bis hinten Beduinen ++++ NORA-Abdruck am Hintern: Thomas Anders setzte sich auf seine vier Buchstaben ++++ Xenophobie: Miss Universe bisher immer von der Erde ++++ Stichproben bestätigt: Messer schneiden im Test besser ab als Löffel ++++ Geschmuggelter Tequila sichergestellt: Ermittler quetschen Zitrone aus ++++ Verschluckungsgefahr: Bayer ruft Aspirin zurück ++++ Xenophobie: Miss Universe bisher immer von der Erde ++++ Stichproben bestätigt: Messer schneiden im Test besser ab als Löffel ++++ Geschmuggelter Tequila sichergestellt: Ermittler quetschen Zitrone aus ++++ Verpuppung: Planierraupe verwandelt sich in wunderschönen Planierschmetterling ++++ Teenager jahrelang von sich selbst sexuell belästigt ++++ Paradox: Fotograf fotografiert Rückseite seiner einzigen Kamera ++++ Heute schon zum fünften Mal: Arzt diagnostiziert, dass er seinen Beruf nie wieder ausüben kann, weil er mit Alzheimer im Heim sitzt ++++ Nicht mehr lange: Erfolgreicher Igel führt Leben auf der Überholspur ++++ Festnahme: Proktologe wollte Schmuggelware einführen ++++ S/M-Praktiken werden immer häufiger auf dem Rücken der Kunden ausgetragen ++++ Ärgerlich: Somalisches Kind in Minensuchhundkacke getreten ++++ Ganz schön rüstig: Alter Primat isst Banane mit einem Affenzahn ++++ Kriminalpolizei warnt: Aufsteller von Altgoldcontainern sind meist Betrüger ++++ Erbrechen: Antikes Gartenutensil über 8 Generationen weitergegeben ++++ Wegen Nadel: Vinyl-Fan hat Platten ++++ Kostenlos: Schornsteinfeger geht aufs Haus ++++ Missverständnis: Kriminalbeamter hat sich verhört ++++ Neuartiges Unfallverbotsschild soll Anzahl an Verkehrsopfern signifikant reduzieren ++++ 25 Prozent: Halbstarker querschnittsgelähmt ++++ Börse: Störfeuer lässt Kaviarpreise steigen ++++ Gesellschaftsspiel gefressen: Hund bricht Tabu ++++ Ladehemmungen: Schüchterner Computer muss zum Psychiater ++++ Herzlos: Organhändler liefert nicht ++++ Polaroid: Eisbär ++++ Nicht ungewöhnlich: Herrenloses Damenrad ++++ Alte Nervensäge: Hirnchirurg braucht neues Operationsbesteck ++++ Zu Tränen gerührt: Mann kocht Zwiebelsuppe ++++ Pfusch am Bau: Komplettes 5. Stockwerk bei neuem Hochhaus vergessen ++++ Hat 'nen dicken Hals: Mit Obstallergiker ist nicht gut Kirschen essen ++++ Nicht vorschriftsgemäß angekettet: Baulöwe reißt drei Maurer und einen Zimmermann ++++ Weil sie es nicht können: Pfarrer liest Analphabeten die Leviten ++++ Die ewigen Jagdgründe: Bock auf Töten und Fleisch ++++ Immer dasselbe Loch: Gürtel trennt sich von seiner Schnalle ++++ Monoton: Musikstudent paukt fürs Examen ++++ Ware zu heiß: Strauchdieb bei Buschfeuer verbrannt ++++ Hund zufrieden: Floh abgekratzt ++++ Konsequent: Boxer haut Siegprämie auf den Kopf ++++ Lecker: Zunge schmeckt ++++ Ein Platz zu wenig: Reise nach Jerusalem storniert ++++ Gauleiter: Seuche rafft immer mehr Pferde dahin ++++ Riecht komisch: Geheimnis muss mal wieder gelüftet werden ++++ Verspekuliert: Affe meldet Primatinsolvenz an ++++ Mildes Urteil: Moderate Taliban steinigen Frau mit Watte ++++ Spargel: Haarfestiger im Sonderangebot ++++ Panne im Bergbau: Nachtschicht findet Schacht nicht ++++ Unangenehm: Mann leidet an Niespulverallergie ++++ Unorthodox: Griechischer Bischof tritt zum Katholizismus über ++++ Abgelaufen: Garantie auf Schuhsohle ++++ Uhrmacher-Pfusch: Standuhr geht ++++ Zwanghaft: Bayrische Kommode tanzt Schubladler ++++ Studie: Grausame Milchvampire saugen Frauen aus ++++ Gefährlicher Fetisch: Pfarrer hat es mit dem Kreuz ++++ Dreister Ladendiebstahl: Penny-Markt spurlos verschwunden ++++ Filzstift: Auszubildender lernt Vetternwirtschaft ++++ Rufmord: Lawinenverursacher verurteilt ++++ Bigott: Schöpfer outet sich ++++ Schlechte Rahmenbedingungen: Louvre muss Gemälde restaurieren ++++ Crash an der Wallstreet: Taxifahrer missachtete Vorfahrt ++++ Die dunkle Seide der Macht: Imperator trägt schwarze Robe ++++ Paradox: Mann hält sich mit Gelegenheitsjobs als Tauchlehrer über Wasser ++++ "Forbes"-Liste der ärmsten Menschen der Welt von Mann aus Sierra Leone angeführt ++++ Studie: Durchschnittlicher Rollenspieler würde keine 5 Minuten im Mittelalter überleben ++++ Niederträchtig: Hängebauchschwein geschwängert ++++ Nach dem Doppelpunkt: Vor dem Doppelpunkt ++++ Übergroße Abteile: Niemand wartete auf ihn im Kloster ++++ Das gibt Erker: Bauunternehmen vergisst, Dachfenster einzusetzen ++++ Clever: Hässliche Menschen fordern mehr sexuelle Belästigung am Arbeitsplatz ++++ Nervig: Zecke geht Mann auf den Sack ++++ Mutter vor fünf Jahren im Krankenhaus vertauscht ++++ Wegen Kurzschluss: Kein langer Abspann nach Kinofilm ++++ Grausam: Schlangenbeschwörer gibt seiner Geliebten einen Korb ++++ Unfair: Blinder im Darkroom ++++ Noch geheim: Neuer Öko-VW fährt mit Golfstrom ++++ Hochstapler: Tausendsassa in Wirklichkeit nur Hundertsassa ++++ Werkzeugmacher spricht Beileid aus: "Ich schwöre, dass meine Äxte höchsten Qualitätsanforderungen entsprechen!" ++++ Verkehrssicherheit: PKW-Notbremse für Beifahrer wird Pflicht ++++ Wegen Pferdekuss: Springreiter in der Kritk ++++ Jeden Tag eine gute Tat: Pfadfinder bringt kranke Rentnerin um die Ecke ++++ Pervers: Friseur lockt Kinder ++++ Joboffensive: Barilla sucht Spaghettiträger ++++ Wasserschaden: Anwalt sieht seine Fälle davonschwimmen ++++ Kleiner Wurm: Timmy (9) verwendet Malware, um Trojaner zu zeichnen ++++ Parteiübergreifende Initiative fordert Kopftuchverbot für attraktive Musliminnen ++++ Hüftschaden: Kanzlerin Merkel leidet unter Spagat zwischen Interessengruppen ++++ Rabenschwarzer Tag für Star: Jürgen Vogel erdrosselt ++++ Zu langsam: Lucky Luke von Schatten erschossen ++++ Enthüllungen aus dem Schweinestall: Fleischbranche zittert vor QuiekiLeaks ++++ Nackt auf dem Pferd: Ritter ist entrüstet ++++ Walnüsse knacken: Neuer Extremsport für Tauchfans ++++ Eitel: Magnet hätte gern mehr zum Anziehen ++++ Dax im Keller: Frau ruft Kammerjäger ++++ Skrupellos: Friedhofsgärtner geht über Leichen ++++ Ausgenutzt: Rinder sehen sich als Melkkühe der Nation ++++ Erstaunlich: Jodler sind besser als ihr Ruf ++++ Vorsichtig: Besorgte Eltern lassen Arsen aus dem Periodensystem entfernen ++++ Clever: Papst rehabilitiert Benedikt XVI. ++++ Eher harmlos: Vegetarische Zombies verwüsten Blumenbeet ++++ Toll: Kirsche ++++ Ausgebrannt: Immer mehr Glühbirnen leiden am Burn-Out-Syndrom ++++ Niedrige Löhne: Immer häufiger wird der Beruf zum Hobby ++++ Aus dem Handel genommen: Dildo ging allen am Arsch vorbei ++++ Grausam: Messerblock brutal abgestochen ++++ Nach Spott wegen geringer Körpergröße: Mann erhängt sich an Bonsai ++++ Zensur! Chinesisches Google zeigt größtenteils unleserliches Gekritzel an ++++ Freundlich: Fleischer zeigt Kunden die kalte Schulter ++++ Unterirdische Leistung: Bergarbeiter fordern mehr Lohn ++++ Völlig daneben: Förster trifft Freunde ++++ Bauer schlägt Turm: Hand gebrochen ++++ Dreist: Schiedsrichter raucht Pfeife ++++ Kein Zuckerschlecken: Immer mehr Menschen leiden an Diabetes ++++ Tehcnishce Panen beim Psotillon: Neswtikcer-Gerät defket ++++ Zufallstreffen in afrikanischem Waisenhaus: Madonna und Angelina Jolie adoptieren sich gegenseitig ++++ Hamburger Babyklappe zur Seniorenklappe umgebaut ++++ Arm: Kirchenmäuse des Kölner Doms sammeln für Käseglocke ++++ Wirkt auf den ersten Blick nackt: Schlumpf im Blaumann ++++ Diebstahl: Kleiner dicker Hund mit plattem Gesicht gemopst ++++ Umsonst gebacken: Pustekuchen ++++ Schmiergeld: Korrupter Kfz-Mechaniker lässt sich Ölwechsel bezahlen ++++ Schmerzhaft: Matrose verliert Auge durch Mövenpick ++++ So ein Twixer: Mr. Tom snickert Kit-Kat an den Mars und bekommt voll in die Nuts ---- Wegen Newsticker: sämtliche Pluszeichen aufgebraucht ---- Astronautinnen auf unbemannter Raumfähre langweilen sich ++++ Saftlose Zitronenhälfte sieht sich als Presseopfer ++++ Platzhalter: Hier könnte eine witzige Tickerzeile stehen ++++ Recycling-Tipp: Leere Luftpumpen können im Sauerstoffzelt wiederbefüllt werden ++++ 100% Bio: Naturland stellt neuen Öko-Chemiebaukasten vor ++++ Niederschmetternd: Depressionen sind auch nicht mehr das, was sie mal waren ++++ künstlername: ex-modern-talking-star heißt in wirklichkeit genauso und nicht anders ++++ Mut zur Lücke: Wissenschaftler widerlegen Zahnprothese ++++ Perfektes Motiv: Leichenfotograf erschlägt Mann mit Kamera ++++ Redaktion befallen Computervirus von: tickt richtig nicht Newsticker ++++ Somalierin natürlichen Todes gestorben ++++ Eklat: Internationaler Clownkongress gerät zur Farce ++++ Schwache Quoten: RTL setzt Pille ab ++++ Marktstudie: Rolls Royce immer noch der Rolls Royce unter den Autos ++++ Gruselig: Bauchredner hört Stimmen ++++ Galgenhumor: Henker verwendet Bungeeseil ++++ Neuer Seniorentrend: Omasaufen ++++ Unter aller Sau: Ferkel ++++ Schnitzeljagdunfall: Jägerschnitzel von Panierraupe überfahren ++++ Ahnungslos: Freunde von an Leukämie gestorbenem Skinhead wollen nichts bemerkt haben ++++ Bundesregierung und Parlament nach Indien outgesourct, um Geld zu sparen ++++ Überwachungsskandal: Hobby-Angler jahrelang von Baum beschattet ++++ Ramsch: Neuer Stringtanga schon bei erstem Tragen im Arsch ++++ Taubenschlag: Züchter tot ++++ Bereit für Abschlussprüfung: Diamantenhändlerazubi kann Karate ++++ Passen zusammen: Eber ist dumm wie Sau ++++ Heute vor 1400 Jahren: Heiliger Bimbam erfindet Kirchenglocke ++++ Geburtenjahrgänge 2009 und 2010 zurückgerufen ++++ Harte Strafe: erfolgloser Selbstmörder zum Leben verurteilt ++++ Restrukturierungsmaßnahmen: Bauchladen sucht neuen Geschäftsführer ++++ "Ich war ein Cop!": Aussteiger berichtet aus dem Blaulichtmilieu ++++ "Ich wurde von A nach B transportiert": Aussteiger berichtet von seiner Busfahrt ++++ Schach: Amokläufer schlägt 3 Bauern, Turm, Dame und König ++++ Mysteriös: Bermuda-Dreieck verschwunden ++++ Tippfehler: Mann gewinnt doch nicht im Loto ++++ Pech für kleinen Timmy: Traum vom eigenen Luftballon geplatzt ++++ Telefonisch bestätigt: Sumoringer gesteht, er habe abgenommen ++++ Nneeuu:: Nneewwssttiicckkeerr jjeettzztt aauucchh mmiitt Zzeeiittlluuppeennffuunnkkttiioonn ++++ Absehbar: Lufthansa startet Pilotprojekt ++++ Unnütz: Solarbetriebene Sternenwarte eingeweiht ++++ Schwimmbad: Mann von drei Meter hohem Turm gestürzt ++++ 1400 Umdrehungen: Socke erleidet Schleudertrauma ++++ Frivol: Nackter Pfarrer hält Erotikmesse ++++ Trainingsniederlage: Boxer verliert gegen Rinderhälfte ++++ Unzufrieden: Mann mit Tourette-Syndrom verflucht sein Schicksal ++++ Überfordert: Fotograf fordert Entwicklungshilfe ++++ Überraschung: Meteorologe konnte Kugelhagel, in dem er starb, nicht vorhersagen ++++ Modischer Knastbruder: PKK-Führer Öcalan trägt Kurdhosen ++++ Hochtrabend: Reiter wohnt auf Berg ++++ Wegen Anbieterwechsel: Polizei-Notruf fällt für zwei Wochen aus ++++ Unaufhaltbar: Drehtür ++++ La-Le-Lu: Pädophiler Außerirdischer beobachtet Kleinkinder beim Schlafen ++++ Mann doch kein Hypochonder: "Ich hatte mir das nur eingebildet" ++++ Stuhlproben beweisen: Schlümpfe machen blau ++++ Burgangreifer hat Pech: Burgverteidiger hat Pech ++++ Riesenfetisch: Mann steht auf Stelzen ++++ Sauber: Müllmann erteilt Geliebter eine Abfuhr ++++ Zynisch: Vegetarier von fleischfressender Pflanze gefressen ++++ Besorgniserregend: Vier von fünf Killerspiele-Spielern sind zu fett für Amoklauf ++++ Sicher ist sicher: alternder Stuntman lässt sich bei gefährlichen Stunts doubeln ++++ Bierskandal: "Jever Fun" enthält keinen Alkohol ++++ Eiskalt: Mann legt Schal um ++++ Helfen gegen stumpfe Stifte: Spitzbuben ++++ Ausgerechnet: Computer kaputt ++++ Rätsel gelöst: Löcher in Barmobiliar von Schluckspechten verursacht ++++ Nicht anders als andere Frauen: Angelina Jolie denkt beim Sex an Brad Pitt ++++ Von Kindern verklagt: Holzfäller wegen Baumhausfriedensbruchs vor Gericht ++++ Nach über 20 Jahren: Mauerfall noch immer ungelöst ++++ Kein Sponsor in Sicht: Judo-Meister muss schwarzen Gürtel enger schnallen ++++ Nur noch bis 2012 gültig: Maya-Kalender-Schlussverkauf läuft an ++++ Rundungsfehler: Brust-OP schief gegangen ++++ Neue Studie: neun von zehn Studien völlig überflüssig ++++ Mit Dank an Grillratte für die Installation des Tickers ++++ Gute Idee: Architekt fällt neues Haus ein ++++ Konstruktionsfehler: Architekt fällt neues Haus ein ++++ Aus den Augen verloren: Kontaktlinsen ++++ Ohne Anlass: Auto startet nicht mehr ++++ Wie aus dem Ei gepellt: Küken wirft sich in Schale ++++ Historisches Ereignis: Ganze Schulklasse schreibt Geschichte ++++ Ein Toter und zahlreiche Verletzte bei Massenkarambolage vor Krötentunnel ++++ Von langer Hand geplant: Theaterstück war offensichtlich inszeniert ++++ Sachbeschädigung: Akrobat schlägt Rad ++++ Besorgniserregend: Mann bekommt Magengeschwür aus Angst vor Magengeschwüren ++++ Zum Glück keine Verletzten: Computer in Wohngebiet abgestürzt ++++ Ideales Satzzeichen um Newstickerzeilen in zwei Teile zu gliedern: Doppelpunkt ++++ ++++ An die große Glocke gehängt: Selbstmord von Pfarrer spricht sich schnell herum ++++ Aus dem Auge, aus dem Sinn: ifo-Chef verliert Kontaktlinse ++++ Toll für aufgeweckte Kinder: "Die Sendung mit der Fledermaus" jetzt immer um Mitternacht ++++ Junge Talente: Frisch geschlüpfter Wasservogel meidet Berge ++++ Studie: Übertriebene Vergleiche sind schlimmer als Hitler ++++ Gewalt am Arbeitsplatz: Grobe Leberwurst verprügelt Fleischer ++++ Selbstmord: 3D-Grafikdesigner sah keine Perspektive mehr ++++ Gescheiterte Liebesbeziehung: Schülerin von Lehrer jedes Jahr wieder versetzt ++++ Schwer auszudrücken: Gefühle und Pickel ++++ Erste Vorteile durch Erderwärmung: Langnese wieder liquide ++++ Medikamentenskandal: Aufregung um Valium ++++ Studie: Indianer kennen doch Schmerz ++++ Pfusch: Uhrmacher repariert Minutenzeiger mit Sekundenkleber ++++ Gescheiterter Skispringer: "Ich hatte keine Schanze!" ++++ Schmerzhaft und empörend: Tätowierer musterte Kundschaft von oben bis unten ++++ Setzen, Sex: Frau bei Schwangerschaftstest durchgefallen ++++ Gescheiterter Entfesslungskünstler enthüllt: "Ich litt unter Bindungsängsten." ++++ Widerlich: Vegetarier besteht aus Fleisch ++++ Vernachlässigt: Kettenhund völlig verrostet ++++ Ungeeignet: U-Boot-Schleudersitz-Test endet in Fiasko ++++ Nach Einbruch: Eingetretene Tür braucht Spenderscharniere ++++ Chaos im Genlabor: Wissenschaftler zettelt Retortenschlacht an ++++ Reife Leistung: Apfel fällt weit vom Stamm ++++ Zeitgemäß: Nach Carsharing jetzt auch Urteilen ++++ Belegt: Zungenwurstbrot ++++ Schlägerei im Gefängnis: Häftlinge erhalten lebenslänglich Hausverbot ++++ Studie: 81,3% der Deutschen wissen nicht, dass sie zu den 81,3% gehören ++++ Umständlich: Autofahrer führt vor Einstellung des Sitzes jedesmal Vorstellungsgespräch ++++ Studie beschämt Deutschland: Neid-Debatte wird in anderen Staaten besser geführt ++++ Auf Teufel komm raus: Satanist versucht alles, um Fürsten der Finsternis zu beschwören ++++ Zu modern: Gärtner leidet unter Neurosen ++++ Hochgeschlafen: Narkoleptikerin im Fahrstuhl ++++ Analanalphabet: Mann kann seine eigenen vier Buchstaben nicht lesen ++++ Brotzeit vergessen: Hungriger Maurer verputzte Hauswand ++++ Sensationelle Entwicklung: Indische Brauereien schaffen das Kastensystem ab ++++ Stiftung Warentest: 80 Prozent aller Kinder nicht für Spielzeug geeignet ++++ Ausgerechnet an Weihnachten Geburtstag: Jesus bekommt nur einmal im Jahr Geschenke ++++ Enthüllung am Nordpol: Weihnachtsmann will endlich auspacken ++++ Rennt nicht mehr: Rentier geht in Rente ++++ Ganz großes Kino: Neuer Multiplex-Filmpalast eröffnet ++++ Urinstinkt: Mann putzt WC freiwillig ++++ Ein Fühler weniger: Fliege hat einen an der Klatsche ++++ Bock geschossen: Jäger zielte eigentlich auf Ziege ++++ Sensation: Hubble-Teleskop entdeckt Zimtstern ++++ Polizei machtlos: Einbruch der Dunkelheit immer früher ++++ Baumschmuck mit Problemen: Rauschgoldengel hängt an der Nadel ++++ Nach Lampendiebstahl: Polizei tappt immer noch im Dunkeln ++++ Neue Studie: Wissenschaftler sind ideale Sexualpartner ++++ Niemand kommt: Erstes Treffen der Anonymen Impotenten erfolgreich abgehalten ++++ Muttersöhnchen: Scientologe lässt sich Gehirn immer noch zu Hause waschen ++++ Rauchzeichen: Indianer spricht durch Loch im Hals ++++ Amateurhaft: Einbrecher vergessen Räuberleiter am Tatort ++++ Gegen Sabber: Schwabe erfindet Maultaschentuch ++++ Trommel kaputt: Kleiner Timmy (9) bekommt Standpauke ++++ Ärger im Zoo: Tiger frisst Löwenanteil des rohen Fleisches ++++ Zu viel Schnaps: Flachmann übergibt sich in Brusttasche ++++ Kleiner Timmy in Brunnen gefallen ++++ Teufelskreis: Frau vergisst jedes Mal, neue Einkaufszettel zu besorgen ++++ Historiker besorgt: Ausgrabungen zur Tortenschlacht bei Leipzig geraten zur Farce ++++ Nutzlos bei Glatteis: Streukäse ++++ Weihwasserexzess: Pfarrer beim Komataufen erwischt ++++ Anfängerfehler: Junkie verdrückt sich ++++ Für mehr Prickeln im Internet: Ahoi-Browser-Pulver ++++ Stock abgebrochen: Mann walkt tagelang nordic im Kreis ++++ Hart für Xavier & Co.: Söhne Mannheims zur Adoption freigegeben ++++ Fühlen sich unverstanden: Menschen aus Fachchina ++++ Angst vor Niederlage: Bürgermeister von Drückeberg kandidiert nicht mehr ++++ Pervers: Spannbetttuch beobachtet Pärchen aus nächster Nähe beim Geschlechtsverkehr ++++ Karlsruher Richter klagt: "Ich bin in schlechter Verfassung" ++++ Ferndiagnose: Urologe erhält Pipifax ++++ Beschwerde: Restaurantgast findet ein H in Buchstabensuppe ++++ Zu komisch: Clown in Lachhaft genommen ++++ Saudi-Arabien: Islamisches Gutachten weitet Burkapflicht auf weibliche Tiere aus ++++ Alles voll Tinte: Wütendem Aquariumbesitzer platzte der Kraken ++++ Ideal zum Abnehmen: Light-Wolf hat gerade mal zwei Kalorien ++++ Romantisch: Mann mit schwerer Kindheit findet seine Trauma-Frau ++++ Wirtschaftskrise: Bundesministerium für Erholung rechnet 2011 mit hohem Schlafdefizit ++++ Neugierig: Wissenschaftler sezieren Wissenschaftler, um mehr über Wissenschaftler herauszufinden ++++ Lecker: Schnapsbrenner macht mit Sekretärin Rum ++++ Ruin für Malermeister: Farbe im Eimer ++++ Vegetarische Alternative: Blumentopferdesalami ++++ Panne auf Fischkutter: Netzteil ging beim Laden kaputt ++++ Distinguierter Killer: Kettensägenmörder tötet mit Stihl ++++ Fühlt sich ausgebeutet: Supermarktkassiererin wird ständig zur Kasse gebeten ++++ Nach afghanischem Luftschlag: Über 100 Tote in den USA ++++ "Es knirschte": Spaziergänger wegen Schneckenhausfriendensbruch vor Gericht ++++ Promis in die Pfanne gehauen: Gesundheitsamt schließt Gerüchteküche ++++ Tragischer Arbeitsunfall I: Priester segnet versehentlich das Zeitliche ++++ Tragischer Arbeitsunfall II: Veitstanzlehrer stirbt an Erschöpfung ++++ Berufskrankheit I: Feuerschlucker leidet an Burn-Out-Syndrom ++++ Berufskrankheit II: Bombenentschärfer braucht 7 Stunden, um Geburtstagsgeschenk auszupacken ++++ Fürsorglich: Sächsischer Vater schaut im Zimmer seines Sohnes nach dem Rechten ++++ Bild gemalt: Künstler hängt Arbeit an den Nagel ++++ Eingebildet: Adeliger trägt Kontaktmonokel ++++ Effektiv: Wilderer verwendet pandabrechende Munition ++++ Puffreis: Asiatische Freudenhäuser bieten vermehrt auch Snacks an ++++ Oder umgekehrt: Mann hat dicken Hals, weil ihm der Kragen geplatzt ist ++++ Mundraub: Opfer muss mit Magensonde ernährt werden ++++ Schier unerschöpflich: Achselhöhlenforscher auf Schweißvorkommen gestoßen ++++ Idealist: Feministischer Turnlehrer leistet Hilfestellung für Frauenbewegung ++++ Déjà-vu: 50% der Leser meinen, diese Tickerzeile schon einmal gelesen zu haben ++++ Déjà-vu: 50% der Leser meinen, diese Tickerzeile schon einmal gelesen zu haben ++++ Japanischer Premierminister steht auf Asiatinnen ++++ Kein Spiegelbild: Teenager-Vampirin seit 170 Jahren schlecht geschminkt ++++ Rekord: Kleinste Lupe der Welt nur unter dem Mikroskop erkennbar ++++ Existenzkrise: Imaginärer Freund erhängt sich mit WLAN-Kabel ++++ Mutprobe: Draufgänger draufgegangen ++++ Entlassen: Schmiedelehrling kaute bei der Arbeit an den Nägeln ++++ Faden verloren: Puppenspieler unkonzentriert ++++ Blind: Hufschmied beschlägt Brille ++++ Unhöflich: Verdächtiger hat bei Verhör gestanden ++++ Sport mit Dieter: Bowlen ++++ Im Arsch: Endoskop ging kaputt ++++ Napoli: Italienischer Nudeldieb geht Polizei in die Farfalle ++++ Zu schlaff: Luftpumpe setzt Fahrradreifen unter Druck ++++ Gezinkt: Meister im Kartenhausbauen als Hochstapler entlarvt ++++ Klebstoff klebt nicht richtig: Haftbefehl erlassen ++++ Diebstahl: Zirkusdirektor beim Clown erwischt ++++ Hohe Durchfallquote: 9 von 10 Schreinerlehrlingen verkacken bei Stuhlprobe ++++ Wäscherei: Defekte Wäschemangel schuld am Wäschemangel ++++ Sozial: Feuerwehr gründet Brandstiftung für Pyromanen ++++ Zeigt Kunden, was eine Harke ist: Baumarkt eröffnet Rechenzentrum ++++ Erfolg für Netzaktivisten: Tennisturnier für mehrere Stunden unterbrochen ++++ Selbstüberschätzung: Prostituierte nahm den Mund zu voll ++++ Schuh verloren: Fußballspieler muss passen ++++ Stellenanzeige: Viehdiebin sucht Partner zum Pferde stehlen ++++ Unangenehm: Französischer Räuber muss zur Gendarmspiegelung ++++ Scheck geplatzt - Bänker schwer verletzt ++++ Süßwarenfabrik: Mitarbeiter von unzufriedenem Chef gemarsriegelt ++++ Fliege entsetzt: Froschschutzmittel wirkungslos ++++ Im August: Mann schiebt Lachnummer mit Clown ++++ Zu gut: Gewiefter Ladendieb steckt Kaufhausdetektive in die Tasche ++++ Munch vorm Ausverkauf: Bild im Osloer Musueum ist der letzte Schrei ++++ Guter Geruchssinn: Lawinensuchhund findet verschütteten Kaffee ++++ Karriereende: Pirat allergisch gegen Kapern ++++ Abgemacht: Blutbank und Samenbank vereinbaren Austausch von Körperflüssigkeiten ++++ Konkurrenz für Twitter: Neuer Kurznachrichtendienst mit 139 Zeichen geplant ++++ Brutaler Geschichtsunterricht: Lehrer erklärt Schülern den Krieg ++++ Heldenhafter Goldfisch rettet Besitzer aus brennendem Haus ++++ Paradox: Newstickerzeile hat keinen Nachrichtengehalt, irgendwie aber doch ++++ Jesus enterbt: Gott schreibt Neues Testament ++++ Traumjob: Schlaflabor sucht Mitarbeiter ++++ Unerhört: Stummer Mann in tiefes Loch geschubst ++++ Neue Cockpitverpflegung entwickelt: Testpilot isst Versuchskaninchen ++++ Dortmund: Biologie-Lehrer zeigt Schulklasse orale Öffnung ++++ Selbstmord: Projektmanager hinterlässt Abschieds-Powerpoint-Präsentation ++++ Riskantes Hobby: Wieder vier Spieler beim Poolbillard ertrunken ++++ Peinlich: Treibsandopfer würde am liebsten im Boden versinken ++++ Praktisch: Fliesenleger macht seiner Angebeteten den Hof ++++ Schon wieder! Minibarkeeper beinahe erfroren ++++ Lungenkrebs: Marlboro-Cowboy zog schneller als sein Schatten ++++ Untreu: Langjähriger Single betrügt YouPorn mit Internetbekanntschaft ++++ Alzheimer: Betagter Elektroinstallateur verlegt immer öfter Kabel ++++ Studie: Newstickerlesen erhöht Scherzinfarktrisiko ++++ ++++ 0815: Starnberger Vorwahl ziemlich unspektakulär ++++ Einführungspreis: Gebrauchte Sexspielzeuge um bis zu 50% billiger ++++ Traut sich nicht mehr aus dem Haus: Allergikerin Sabine ++++ Polizei ermittelt: Friseur unter Verdacht der fahrlässigen Tönung ++++ Keine Ausdauer: Schiedsrichter pfeift aus dem letzten Loch ++++ Kampf gegen Pleite: Griechenland erhebt Steuer auf Schwarzarbeit und Korruption ++++ Skandalös: Academy bekommt verliehene Oscars nicht mehr zurück ++++ Sonderangebot: Waffenladen verkauft Y-förmige Steinabschussgeräte zu Schleuderpreisen ++++ Beschaffungskriminalität: Kettenraucher bricht bei Juwelier ein ++++ Gefeuert: Mathematiker wegen Potenzschwäche entlassen ++++ Service: Zahnarzt poliert Patienten die Fresse ++++ Kälter als man denkt: Griff ins Klo ++++ Unbekannter Menschenfreund spendet 200 Nieren ++++ Tretminen-Skandal: Hund entpuppt sich als skrupelloser Geschäftemacher ++++ Rücktritt: Altes Fahrrad bremst immer noch wie früher ++++ Absehbar: Raupe entpuppt sich als Schmetterling ++++ Achse des Bösen: Grund für Pannenserie bei Toyota endlich gefunden ++++ Gerettet: Schauspieler bekommt Rolle seines Lebens unter der Klotür durchgereicht ++++ Platzhalter: Hier könnte Ihre Newstickerzeile stehen ++++ Trend: Immer mehr Gürteltiere schwören auf Hosenträger ++++ Trampolin: Frau aus Warschau nutzt Straßenbahn ++++ St. Pauli: Immer mehr Zeitarbeit in Stundenhotels ++++ Schlachtenbummler: Fleischerlehrling trödelt beim Töten von Tieren ++++ Nach Mundspülung: Bakterien gehen auf dem Zahnfleisch ++++ Boxenstopp: Gong ++++ Bitte zurückbleiben: Bahnkunden zu intelligent ++++ Paradox: Katze macht es am liebsten in Hündchenstellung ++++ Heiße Spur: Internet-Detektiv nimmt Twitterung auf ++++ Outsourcing: Holzfäller fällt in Afghanistan ++++ Singvogel-OP: Tierarzt entfernt Nachtigallensteine ++++ Großer Regentanz wegen schlechten Wetters abgesagt ++++ Wirtschaftsnachrichten: Taschendiebe gehen an die Börse ++++ Viel zu eingebildet: Mann trifft sich nicht mehr mit imaginärem Freund ++++ Außer Rand und Band: Kamelherde verwüstet Sahara ++++ Ödes Boxtraining: Wladimir Klitschko schlägt Zeit tot ++++ Plan geht voll auf: Angeleinter Hund läuft wie am Schnürchen ++++ Durchgedreht: Fleischwolf droht 500 Gramm Rind, Hackfleisch aus ihm zu machen ++++ Stahldiebstahl: Dieb stahl Stahl ++++ Vorbildlich: Busfahrer achtet auf seine Linie ++++ 6 Semester Ackerbau: Studienzeit vergeht wie im Pflug ++++ FDP besorgt: Kinder reicher Eltern gegenüber Kindern superreicher Eltern benachteiligt ++++ Rachen ist süß: HNO-Ärztin verliebt sich in Patienten ++++ Ohne Gerichtsurteil: Kanarienvogel muss lebenslänglich hinter Gitter ++++ Nach Polterabend: Angehendes Brautpaar steht vor einem Scherbenhaufen ++++ Berufsrisiko: Putzfrau fällt Lynchmopp zum Opfer ++++ Skandal beim Casting: Dicke bekommen nur Speckrollen ++++ Falsche Einstellung: Solitärweltmeister arbeitet heimlich, statt zu trainieren ++++ Zwangsläufig: Nymphomaninnen ++++ Für ihn ist Jesus gestorben: Mann tritt aus Kirche aus ++++ Nur ein Strohmann: Krähen haben keine Angst mehr vor Vogelscheuche ++++ Aufgelöst: Rätsel um verschwundene Brausetablette ++++ Alles reserviert: In Lokal wird Reh serviert ++++ Morgens angenehm feucht in der Nase: Tauziehen ++++ Pfui Teufel: Fürst der Finsternis nicht stubenrein ++++ Nur gegen Vorkasse: Pfarrer traut Pärchen nicht ++++ Aussage in Stutenskandal verweigert: Wen will Zuchthengst decken? ++++ Beliebt bei Ziegen: Günther Leckstein (CSU) ++++ Wirtschaftskrise: JVA Stuttgart entlässt 400 Insassen fristlos ++++ Dreht sich wegen Pfusch von Nachfolger im Grabe um: Lebendig begrabener Leichenbestatter ++++ Inselweite Fahndung: Vulkan auf Island ausgebrochen ++++ Westafrikanische Heißgetränke immer beliebter: Kaffee ToGo an jeder Straßenecke erhältlich ++++ Regionale Vorliebe: Hessische Zombies schwören auf Augebbelwoi ++++ Heilige Scheisse: Pastor-Transport gestoppt ++++ Doppelagent entlarvt: Falsch herum montierter Türspion arbeitete jahrelang für die Gegenseite ++++ Um den Finger gewickelt: Junger Vater scheitert beim Windelwechsel ++++ Wieder flüssig: Butter feiert ausgelassen ++++ Kein Wunder: Wunschbrunnen war all die Jahre nicht eingesteckt ++++ Langweilig: Gespräch zwischen Dolmetscher und Papagei dreht sich im Kreis ++++ Zahlt bei Hunnenüberfall: Brandschatzversicherung ++++ Aus Fersen verletzt: Nummer Zehen muss Fußballen an den Nagel hängen ++++ Wirkungslos: Lachgas in Weinflaschen ++++ Organisiert: Disco-Rausschmeißer gründen Türschutzverein ++++ Hahn tropft: Huhn verhütete mit Coitus Interruptus ++++ Verschluckt sich ständig: Vampir klagt über zu hohen Blutdruck ++++ Findet den Kö nich: Billardspieler steigt auf Schach um ++++ Quelle: www.der-postillon.com++++